Programm
Ort & Anreise
Musik
Weingüter
Sponsoren
Bilder:

Das stimmungsvolle Ambiente von Stift Göttweig dient auch 2016 als Schauplatz des Festivals.

Foto:©M.Haslinger
Literatur & Wein 2016
Das Internationale Kulturenfestival von 14. - 17. April

Das ausgesprochen beliebte Festival geht 2016 in seine 18. Runde - und um Sie, verehrtes Publikum, auch in diesem Jahr zu überzeugen, zu erfreuen, Sie anzuregen, haben wir uns bemüht, ein entsprechendes Programm für Sie zu gestalten. Wie immer dürfen wir in dieser Hinsicht auf unsere langjährigen Partner, das Ursin Haus Langenlois, verantwortlich für die Auswahl der Spitzenweine aus dem Kamptal, auf Harry's, zuständig für die kulinarischen Schmankerl zum Wein, thalia Krems, in Sachen Büchertisch bestens bestückt, zählen.

NEU SPIELORT NEU
Der LYRIKSCHWERPUNKT, den wir im vergangenen Jahr in die Agenden des Festivals aufgenommen haben, wird auch diesmal unser Angebot bereichern, - das bedeutet für Sie, verehrtes Publikum, daß Sie am SAMSTAG (untertags) WÄHLEN KÖNNEN: parallel zur alljährlich ins Festival eingegliederten Schiene Transflair (Samstagvormittag) stellen fünf internationale Lyriker/innen im SALZSTADL WIRTSHAUS BÜHNE (5 Gehminuten vom Literaturhaus entfernt) ihre Arbeiten vor, parallel zur Einheit Literatur & Wandern (Samstagnachmittag) geht, ebenfalls im Salzstadl, ein weiterer poetischer Akt über die Bühne.

Die langen Lesenächte auf Stift Göttweig beginnen wie immer um 18 Uhr - falls Sie den kostenlosen BUSSHUTTLE nach Göttweig (Treffpunkt Freitag & Samstag vor dem Literaturhaus, 3504 Stein/Krems, Steiner Landstraße 3, jeweils 17 Uhr) in Anspruch nehmen wollen, beachten Sie bitte: Anmeldung erforderlich!


»Zum Programm
»Karten online bestellen
»Zur Nachlese 2015