Programm Ablauf Ort & Anreise Musik Weinbaugebiete Weingüter Sponsoren
Preise
Autor*innen 2022 Autor*innen-Archiv
Bilder: 2016/17/18/19 2015 2014 2013 2011/12 2009/10 2006/07/08 Entstehung Publikationen
Pressestimmen bis 2008 Pressestimmen ab 2009
Nachricht senden Newsletter Impressum

Anja Utler
Anja Utler, geboren in Schwandorf, lebt in Regensburg. Sie ist Dichterin, Essayistin und Übersetzerin und hat Slawistik, Anglistik, Sprecherziehung studiert und mit einer Arbeit zur russischen Lyrik der Moderne promoviert. Semesterweise unterrichtet sie an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Sie erhielt u.a. den Leonce- und-Lena-Preis, den Basler Lyrikpreis und 2016 den Heimrad-Bäcker-Preis.

Auswahl Publikationen:
Von den Knochen der Sanftheit, 2016
jana, vermacht, 2009
brinnen, 2006
Alle Edition Korrespondenzen.

»und endlich auch: atmen wollen, taun, wie der
see aus dem: schilf klaffen, tiefen, die
kiefer das: kinn aus dem schlick schneiden,
trennen, und: abschenkeln, wieder die
lippen sich auf, aus dem rohr schneiden,
schlitzen, die kehle zum gaumen hin bricht:
an dem halm sich der laut«
(Aus: münden - entzüngeln, 2. Auflage, Edition Korrespondenzen 2013)

Teilnahme an Literatur & Wein: 2017